„Tourismus“ von Reifenaufbaumaschinen

Das Goodyear-Werk Dalian (China) wird im Rahmen eines Investitionsprojektes die neuesten Reifenaufbaumaschinen vom Typ 348 von VMI Epe aus den Niederlanden erhalten. Die in dem Reifenwerk noch installierten zweistufigen Aufbaumaschinen werden allerdings nicht aussortiert, sondern auf die Reise zum Goodyear-Standort Hariani in Indien geschickt, wo sie für die Herstellung von High-Performance-Reifen benötigt werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.