Indische Reifen erfreuen sich wachsender Akzeptanz

Im Geschäftsjahr 2006/2007 ist das Exportvolumen von indischen Reifen um 1,15 Prozent auf 5,450 Millionen Einheiten gestiegen, wertmäßig allerdings um 9,1 Prozent auf 466,7 Millionen Euro. Während die Exporte von Lkw-Reifen um 5,5 Prozent auf 2,276 Millionen und von Pkw-Reifen um 8,4 Prozent auf 966.000 Einheiten zurückgingen, gab es starkes Wachstum in den Produktsegmenten leicht Nutzfahrzeugreifen, Zweiradreifen und OTR-Reifen. In Indien hergestellte Reifen werden aktuell in 65 Länder weltweit exportiert und erfreuen sich wachsender Akzeptanz.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.