GDHS startet erstes Assessment-Center

Freitag, 14. September 2007 | 0 Kommentare
 

Welche Mitarbeiter können Führungspositionen einnehmen? Wie bietet ein Unternehmen fähigen Mitarbeitern überhaupt attraktive Karrierechancen und wie findet man heraus, ob Fachkräfte ihren Aufgaben auch gewachsen sein werden? Um diese Fragen so richtig wie möglich zu beantworten, hat die GDHS für ihre Nachwuchskräfte in den Premio-Niederlassungen jetzt ein so genanntes Assessment Center (AC) entwickelt und umgesetzt. Assessment-Center – das sind interne Personalauswahlverfahren, bei denen die Teilnehmer unter ganz praxisnahen Bedingungen einen Tag lang verschiedene Übungen absolvieren. Für die junge Premio-Führungsgeneration ging es darum festzustellen, ob sie den Anforderungen an künftige Führungsaufgaben gerecht wird.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *