„LV“-Radfamilie erweitert Borbet-Produktprogramm

Anlässlich der diesjährigen IAA in Frankfurt präsentiert Borbet eine neue Radfamilie: Das Design „LV“. Angeboten werden die Räder dieser neuen Produktlinie als Vierlochvariante mit acht Speichen unter dem Namen „LV4“ und als Fünflochausführung mit zehn Speichen unter der Bezeichnung „LV5“. Lieferbar sind laut dem Räderhersteller derzeit die Größen 6,5 x 15, 7,0 x 16 sowie 7,0 x 17 Zoll. Damit – so das Unternehmen – eigneten sich die Räder für mehr oder weniger alle gängigen Fahrzeugtypen. Charakteristisch-elegante Speichen sollen ihnen durch eine schwungvolle, asymmetrische Anbindung im Felgenhorn eine spektakuläre Optik verleihen, was durch den Farbton „mistral-anthrazit matt“ noch zusätzlich unterstrichen werde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.