China-Dependance von Hämmerling jetzt in Shanghai

Nachdem der Großhändler Hämmerling bereits im Sommer des vergangenen Jahres in Qingdao (Provinz Shandong) ein eigenes Büro in China eröffnet hatte, wurde die Dependance im Reich der Mitte zwischenzeitlich allerdings nach Shanghai verlegt. „Um intensiv China-Handel zu betreiben, gute Kontakte herzustellen und zu pflegen, ist es wichtig, direkt vor Ort zu sein“, sagt das Unternehmen, das genau aus diesem Grund derzeit auch im Rahmen der Shanghaier Messe CITEXPO (12. bis 14. September 2007) mit einem eigenen Messestand vertreten ist.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.