Autobranche erhält Domainendung .PS

Die Automobilwirtschaft sowie Millionen von Autointeressierten können von nun an eine eigene Domainendung nutzen. Internetadressen wie beispielsweise GTI.PS oder Winterreifen.PS sind jetzt registrierbar. Möglich wird dies durch die Neuausrichtung einer wenig bekannten Länderkennung. Das Außergewöhnliche an der Buchstabenkombination PS, so erläutert der Entwickler der Domainendung Bodo Schaffeld, sei dessen besonders hoher Bekanntheitsgrad: „Jedes Kind in Deutschland, Österreich und der Schweiz kennt die Bezeichnung PS.“ Ihm gelang es, sich unter anderem die einprägsame Adresse www.Auto.PS zu sichern. Dieser und weitere .PS-Namen werden während der 62. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 13. bis 23. September auf der Domain-Handelsbörse Sedo.de zum Kauf angeboten.

Große Unternehmen wie beispielsweise BMW, Volkswagen, Porsche, Audi, Mercedes und Ferrari haben ebenfalls das Potenzial der Domainendung erkannt und ihre jeweilige .PS-Domain gesichert. Haupteinsatzgebiete der Domainendung sind Deutschland, Österreich und Schweiz. Anträge auf Registrierung der jeweiligen .PS-Wunschdomain nehmen zahlreiche deutsche und internationale Registrierstellen entgegen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.