Synergien beim VDO-Deal eventuell größer als erwartet

Continental habe mit Synergien in Höhe von 170 Millionen Euro bei der Übernahme von Siemens VDO gerechnet, wird Conti-Vorstand Karl-Thomas Neumann in einem vorab bekannt gemachten Artikel aus der „Euro am Sonntag“ zitiert. Neumann, der sich nicht zu möglichen Arbeitsplatzverlusten bei Siemens VDO äußern wollte, hält es jedoch für denkbar, dass die Synergien höher als gedacht ausfallen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.