Bridgestone schafft 250 neue Jobs in Florida

Bridgestone Firestone North American Tire baut in Jacksonville (Florida) ein neues Distributionszentrum, um von dort den Südosten der Vereinigten Staaten besser mit Reifen versorgen zu können. In dem größten derartigen Auslieferungslager – Kapazität mehr als eine Million Stück vom Pkw- bis zum Industriereifen – der Vereinigten Staaten werden ca. 250 neue Jobs geschaffen. Auch Reifen, die in Südamerika, Asien einschließlich Japan und dem Osten der USA hergestellt wurden, sollen hier umgeschlagen werden. Der Konzern wird mit dieser Einrichtung, deren Grundstein jetzt gelegt worden ist, die bereits vor mehr als zwölf Jahren begonnene Modernisierung seines gesamten logistischen Systems in Nordamerika abschließen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.