Gute Prognosen für die Margen von Michelin

Morgan Stanley Research rechnet mit einem Anstieg der operativen Marge beim Reifenhersteller Michelin von 8,2 Prozent in 2006 auf 10,3 Prozent in diesem Jahr; für 2009 wird sogar eine Marge von 13 Prozent prognostiziert. Die Analysten haben ein Aktienziel von 108 Euro errechnet und empfehlen die Michelin-Aktie zum Kauf.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.