Pirelli leidet unter „anomalem Aktientrend“

Montag, 6. August 2007 | 0 Kommentare
 

Pirelli & C SpA hat Klage bei der Staatsanwaltschaft und der Börsenaufsicht wegen eines „anomalen Aktientrends“ eingereicht. Laut Pirelli würden in Italien „absolut unbegründete Gerüchte“ über die weitere Unternehmensentwicklung lanciert. Welcher Art diese Gerüchte seien, wird in lokalen Medien hingegen nicht berichtet.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *