Weißwandeffekt bei der „Multispoke“ von JE Design

JE Design, bekannt für Tuningprodukte für Fahrzeuge aus dem VAG-Konzern, will neuen Pep in sein Felgenprogramm bringen: Das Rad „Multispoke“ gibt es nämlich nun im „Mattschwarz“-Style. Das ist ein Markttrend und daher eigentlich kaum der Erwähnung wert, aber der Veredler setzt sich von seinen Mitbewerbern bei diesem „16-Ender“ durch einen silbermatten Felgenrand ab. Damit entstehe, heißt es, im Übergang zum Reifen eine Form von „Weißwandeffekt“. Das Rad ist in diesem Finish ausschließlich in 7,5×18“ (ET 45) und in 8×19“ (ET 45) zur Anwendung an Fünflochanbindungen erhältlich. Natürlich sind auch weiterhin die bisher bekannten Finishes „Shadow Silber“ (CSS) und „Chrome“ (SLC) lieferbar.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.