Bridgestone auf dem Truck Grand Prix 2007

Bridgestone hat sich auch in diesem Jahr wieder mit einem 150 Quadratmeter großen Informationszelt im Fahrerlager des ADAC Truck Grand-Prix am Nürburgring präsentiert. Dabei konnten sich die Besucher des internationalen Rennsportereignisses bei Bridgestone über aktuelle Produkte und Dienstleistungen im Lkw-Bereich informieren. Ein besonderer Publikumsmagnet im Bridgestone-Zelt war eine Truck-Carrera-Bahn, die dem Nürburgring nachempfunden war. Hier bewiesen zahlreiche Besucher ihr Können als Rennfahrer und nahmen an einem Gewinnspiel teil. Zudem war der Bereich Lkw-Erstausrüstung von Bridgestone im Daimler-Chrysler-Zelt bereits das vierte Jahr in Folge mit einem eigenen Messestand vertreten.

Geladene Kunden von Bridgestone konnten den Truck Grand Prix auch in diesem Jahr wieder von einer exklusiven VIP-Lounge aus mitverfolgen. Neben einer Abendveranstaltung mit Live-Musik und weiteren Showacts wurde den Gästen während des Wochenendes die Möglichkeit geboten, an Führungen durch das Fahrerlager und in die Boxen der Rennställe Truck Race Team Allgäuer, Team Hahn Racing sowie Buggyra Int. Racing System teilzunehmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.