Dunlop präsentiert sechs Tuning-Partner bei den Recaro Days

Wenn die schnellsten und schönsten Tuning-Fahrzeuge Deutschlands bei den Recaro Days am Nürburgring zu Gast sind, darf Dunlop natürlich nicht fehlen. Der Hanauer Hersteller von Tuningreifen bietet gleich sechs Tunern die exklusive Möglichkeit, am 28. und 29. Juli ihre Produkte auf dem Dunlop-Stand mitten im Fahrerlager zu präsentieren. So bringt Abt Sportsline einen TT-R zum Ring, ART Tuning und Wheels and more zeigen, wie man einen Mercedes-Benz tunen kann, G-Power bringt den BMW 3er noch mehr auf Touren und Sport wheels sowie Wimmer RST demonstrieren, dass auch exklusive Porsche-Fahrzeuge noch zu veredeln sind. Neben den ausgestellten Fahrzeugen stehen natürlich die Rad-Reifen-Kombinationen im Fokus des Interesses, jeder der sechs Partner stellt ein Komplettrad aus.

Buntes Programm rund um das Thema Tuning

Das Programm der Recaro Days ist überaus vielfältig. Vom Showprogramm
auf der Grand-Prix-Strecke über freies Fahren auf der Nordschleife bis hin zum Show&Shine-Contest der polierten Tuningschmuckstücke reicht die Palette. Daneben lockt eine Tuningmesse ins Fahrerlager, wo sich die Besucher über die angesagtesten Bodykits und die neuesten Fahrwerksentwicklungen ebenso informieren können wie über die optimale Bereifung. Alle Informationen rund um die Recaro Days finden sich im Internet unter www.recarodays.com.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.