Bridgestone vor Investitionsentscheidung für Indien

Lokalen Medienberichten zufolge prüft Bridgestone India Pvt. Ltd. ein Investitionsprojekt in Höhe von ca. 47 Millionen Euro für die Reifenfabrik in Khedra (Madhya Pradesh), in der aktuell etwa 2,7 Millionen Pkw- und LLkw-Reifen jährlich hergestellt werden. Geplant seien demnach Kapazitätserweiterungen in eine neue Radialreifenlinie. Es wäre die erste größere Investition in diese Fabrik seit Inbetriebnahme 1998. Nach den – von Bridgestone bislang nicht bestätigten – Berichten sollen 271 neue Arbeitsplätze entstehen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.