Pirelli investiert in Photovoltaik und gründet Jointventure

Pirelli Ambiente – eine Geschäftseinheit der Pirelli & C SpA – will ein Jointventure für Photovoltaik gründen. Medienberichten zufolge werde das seit 2005 in Umwelttechnologie aktive Unternehmen während der kommenden fünf Jahre gemeinsam mit dem Jointventurepartner Global Cleantec Capital rund 24 Millionen Euro in die Errichtung entsprechender Anlagen investieren, die Energie aus Sonnenlicht produzieren. Das neue Unternehmen firmiert als Solar Utility SpA.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.