Biker’s Profi: Bahn frei für Motorradfreunde im Sauerland

Vom 17. bis 19. August wird das sauerländische Olsberg zum Mekka für Motorradfans. Rund um die Konzerthalle steigt das „1. Olsberger Motorrad- und Open-Air-Festival“. Bridgestones Fachhandelskonzept Biker’s Profi sponsert die Veranstaltung, die der Wirtschaftsförderung im durch Windbruch gebeutelten Sauerland dienen soll, mit einem Spot für das Internet-TV von Biker’s Profi.

Mindestens 10.000 Motorradfahrer aus ganz Deutschland und den Nachbarländern Dänemark, Belgien, Niederlande, Schweiz und Österreich werden erwartet. Frank Klose von der Motorradzeitschrift „Motorrad & Reisen“ kennt den Markt und das Potenzial, er unterstützt das Festival ebenso wir das Unternehmen Bridgestone, das über die Handelskooperation Biker’s Profi einen Großteil der Organisation übernimmt. Auch der in Olsberg heimische Gastronom Wilhelm Meschede mischt mit, er stellte die Kontakte unter allen Mitwirkenden her – seine Lokalitäten haben bei Motorradfahrern längst Kultstatus erlangt. Die Olsberger Touristik und Stadtmarketing GmbH als Veranstalter sieht angesichts solch starker Partner eine gelungene Veranstaltung mit breiter öffentlicher Aufmerksamkeit voraus.

Der musikalische Höhepunkt findet am Samstagabend ab 18 Uhr auf dem Freigelände zwischen Ruhr und Gierskopp statt, wenn „The Queen Kings“ (eine Cover-Band von Queen) und die „Tuco’s Lounge“ aus Norwegen zu Gast sind und so richtig Gas geben. Auch zum Open-Air-Konzert werden Tausende von Besuchern erwartet, zumal der Eintritt frei ist.

Dies gilt auch für die Biker-Ausstellung auf dem Freigelände. Auf einer Fläche von mehr als 10.000 Quadratmetern werden alle Aussteller vertreten sein, die in der Motorradszene Rang und Namen haben. Allein die Firma BMW hat sich schon jetzt eine Fläche von 500 Quadratmetern gesichert. Hier kommen selbst anspruchsvollste Biker auf ihre Kosten, denn die neuesten Maschinen samt Zubehör werden präsentiert. Frank Klose will das Festival zur festen Einrichtung in Olsberg machen – zu einem attraktiven Magneten für die Region Sauerland und für die Motorrad-Freaks gleichermaßen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.