Michelin Thailand kann auf staatliche Unterstützung hoffen

Michelin beabsichtigt die Zentrale der Siam Michelin Co. zum Umschlagsplatz für Radialreifen, die im Fernen Osten vermarktet werden sollen, auszubauen. Das staatliche „Board of Investment“ (BoI) hat dafür Privilegien in Höhe von umgerechnet gut zwei Millionen Euro in Aussicht gestellt. Michelin produziert in Thailand Reifen der Marken Michelin, SiamTyres und BFGoodrich her.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.