Zwischenbilanz der Traktor-World-Tour auf Conti-Reifen

Dienstag, 19. Juni 2007 | 0 Kommentare
 
Mit Conti-Reifen bis zum Grand Canyon
Mit Conti-Reifen bis zum Grand Canyon

Anfang des Jahres startete Matthias Lause mit einem Claas-Traktor, bereift mit Continental-Landwirtschaftsreifen aus dem Hause Mitas a.s., zu einer Weltumrundung.

Inzwischen hat er über 10.000 Kilometer zurückgelegt und steht jetzt vor dem Sprung von den Vereinigten Staaten nach Australien. .

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *