Marangoni bietet Ring-Laufstreifen der „Version Extra Large“

Marangoni Retreading Systems (MRS) bleibt weiterhin dem eingeschlagenen Weg der technologischen Entwicklung treu. In dem Bemühen, zukünftige Erfordernisse des Marktes der Reifenrunderneuerung vorwegzunehmen, habe das Unternehmen beschlossen, sich einer neuen Herausforderung zu stellen: der Entwicklung und Produktion von Ringtread-Laufflächen in der „Version Extra Large“. Es wurde die bisherige maximale Breite von 325 Millimeter überschritten, um die Runderneuerung der neuen, als Super-Wide-Single bezeichneten Reifengeneration mit Ringen zu ermöglich. Für diese Reifengrößen sei die Runderneuerung mit Laufflächenring besonders vorteilhaft, weil die Naht und damit die ungleichmäßige Verteilung des aufgebrachten Materials – wie im Fall von herkömmlichen vorgefertigten Laufstreifen – wegfallen.

Auf der Autopromotec in Italien hat MRS die Einführung von zwei neuen Ringen bekannt geben, die speziell für die Runderneuerung von Super-Wide-Single-Reifen gedacht sind: Dies ist einmal das Profil RSSY3 in den Breiten 320 und 360 Millimeter für die Reifengrößen 425/65 R22.5 und 445/65 R22.5; dieser Ring ist für den Straßen- und Geländeeinsatz und hier insbesondere für Kippmuldenfahrzeuge konzipiert. Der RSSY3 besitzt ein Laufflächenmuster, das eigens für diese Fahrzeuge entwickelt wurde. Zudem setzt er sich aus Gummimischungen vom Typ „Low Oil“ zusammen, die auch bei schwierigsten Verhältnissen optimale Widerstandsfähigkeit garantieren sollen.

Zum anderen ist dies das Profil RTA-E in den Breiten 360 und 390 Millimeter für die Reifengrößen 425/55 R19.5 und 445/45 R19.5; dieser Ring ist vor allem für Schwer- und Großtransporte im Langstreckenverkehr geeignet. Der RTA-E besitzt ein Profil, das für den Einsatz auf Schleppachsen von Fahrzeugen bestimmt ist, die im Langstreckentransport hauptsächlich auf Autobahnen ihre Routen zurücklegen und bei denen die Optimierung des Kraftstoffverbrauchs oberstes Gebot ist. Darüber hinaus besteht auch er aus Low-Oil-Mischungen, die einen geringen Rollwiderstand, Schutz gegen Überhitzung der Karkasse und einen gleichmäßigen Verschleiß über den gesamten Querschnitt gewährleisten soll. Die durchlaufenden Schultern verleihen ihm außerdem eine herausragende Abriebbeständigkeit, selbst beim Lenken, so der Hersteller.

Die Anwendung dieser neuen Produkte erfordere allerdings eine Prüfung der Ringnet-Runderneuerungsbetriebe unter der Zielsetzung, den Maschinenpark und den gesamten Bearbeitungsprozess zu kontrollieren und auf den neuesten Stand zu bringen.

Ringtread ist das exklusive System zur Kaltrunderneuerung mit ringförmigen Laufflächen, die in Italien von Marangoni Tread und in Deutschland von Ellerbrock hergestellt werden. Mit diesen Ringen wurde das herkömmliche Konzept der Runderneuerung revolutioniert, so das italienische Unternehmen, und eine Kategorie runderneuerter Reifen geschaffen, die mit Neureifen absolut vergleichbar seien.

Tatsächlich unterscheide sich die ringförmige Lauffläche klar von der in Streifen gelieferten Lauffläche, für welche die Naht stets eine Problemzone darstellt, selbst wenn diese perfekt ausgeführt wird. Der Ringtread-Ring liegt vollkommen spannungs- und deformationsfrei an der Karkasse an und soll daher Gewähr für viele Kilometer auf jeder Straße und in vollkommener Sicherheit bieten. Es gibt darüber hinaus mehr als 50 Laufflächenprofile aus dem italienisch-deutschen Runderneuerungskonzern, die jeweils in allen für den spezifischen Anwendungsbereich erforderlichen Größen, für jede Fahrzeugachse und für alle Bodenverhältnisse erhältlich sind: vom internationalen bis zum regionalen und lokalen Gütertransport, von Gruben und Baustellen bis zum Leichttransport, von der Personenbeförderung bis zu Sonderanwendungen. „Damit ist die Produktpalette vielfältiger als das Angebot selbst der wichtigsten Neureifenhersteller“, schreibt Marangoni dazu.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.