Kurz Karkassenhandel übernimmt Reifen Kurz

Karl Kurz, Geschäftsführer der Kurz Karkassenhandel GmbH (Landau/Pfalz), übernahm zum 1.5.2007 seinen ehemaligen Wendlinger Betrieb vom Insolvenzverwalter und ist nach eigener Aussage sicher, den Betrieb innerhalb kürzester Zeit wieder auf Vordermann bringen zu können. „Der Standort ist gut, die Kundenkontakte in Baden-Württemberg sind exzellent, die Mitarbeiter hoch motiviert, wenn jetzt noch das Management auf Know-how und Erfahrung zurückgreifen kann, steht einem erfolgreichen Geschäft nichts im Wege“, so Karl Kurz in einer Presseinformation. Alle bisherigen Mitarbeiter wurden übernommen. Die neue Geschäftsführung stellt die komplette Organisation auf eine schlankere Struktur um und kümmert sich in Zukunft auch persönlich um Prozesse, Abwicklung und das Qualitätsmanagement.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.