Will Goodyear ein weiteres Forschungszentrum bauen?

Die Goodyear Tire & Rubber Co. und das Institute for Advanced Learning and Research (IALR) prüfen derzeit anscheinend den gemeinsamen Bau eines Forschungszentrums in Danville (Virginia/USA) – das meldet jedenfalls das Magazin RubberWorld. Demzufolge könnte die Einrichtung zur Reifenerprobung, für fahrwerksdynamische Tests und Analysen zu Reifen-Fahrbahn-Interaktion genutzt werden. Neben Goodyear und dem IALR sollen gemäß den derzeitigen Planungen offenbar auch Dritte das Labor nutzen können, wenn das Projekt tatsächlich verwirklicht würde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.