Conti-Jahreshauptversammlung – Eine etwas andere Betrachtung

Freitag, 4. Mai 2007 | 0 Kommentare
 

Ein Blick auf das Chart „Continental in Zahlen“ liefert den trefflichen Beweis, dass die Conti-Welt 2006 in Ordnung, gar glänzend war. Alles orientiert sich am Ergebnis, und schließlich konnte der Vorstandsvorsitzende Manfred Wennemer im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Konzerns zum fünften Mal in Folge den Aktionären von neuen Rekorden bezüglich Umsatz und EBIT berichten. Also, alles eitel Sonnenschein? Oder lohnt vielleicht auch einmal die Sicht aus einem anderen Blickwinkel? Genau eine solche, etwas andere Betrachtungsweise liefert ein Beitrag in der demnächst erscheinenden Mai-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG, der allerdings schon jetzt als Download im PDF-Format (Größe: 745 kByte) auf den Internetseiten dieser Fachzeitschrift verfügbar ist.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *