Pirelli erstmals auf der Tuning World Bodensee

Mittwoch, 2. Mai 2007 | 0 Kommentare
 
Durch das Umrüstkonzept „Junior UHP“ ist Pirelli auch für jüngere, weniger betuchte Tuningbegeisterte ein intessante Option
Durch das Umrüstkonzept „Junior UHP“ ist Pirelli auch für jüngere, weniger betuchte Tuningbegeisterte ein intessante Option

Auf der Tuning World Bodensee präsentierte der italienische Reifenhersteller mit dem P Zero nicht nur sein brandneues Top-Produkt, sondern zeigte den Tuning-Fans auch das neu designte „Pirelli-Rad“ sowie den aktuellen Pirelli-Film „Mission Zero“ mit Uma Thurman in der Hauptrolle. Viel Action war bei Pirelli aber zudem täglich mit dem Segway-Action-Parcour geboten sowie durch das täglich um 15 Uhr stattfindende Gewinnspiel. Wo sich die Fans von Hochleistungsautomobilen treffen, darf Pirelli natürlich nicht fehlen.

Und so präsentierte sich der italienische Reifenhersteller in diesem Jahr erstmalig auf der vom 28. April bis 1. Mai 2007 in Friedrichshafen stattfindenden Tuning World Bodensee, die in der Tuningbranche mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender hat.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *