EU-Kartellrechtuntersuchung zum Bandag-Kauf bis 29.5.

(Akron/Tire Review) Die zuständigen amerikanischen Kartellbehörden haben die Übernahme Bandags durch die Bridgestone Americas Holding für 1,05 Milliarde US-Dollar bereits „abgenickt“. Eine entsprechende Entscheidung durch die Brüsseler EU-Behörden wurde jetzt für den 29. Mai angekündigt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.