GM rüstet zwei Thailand-Modelle mit Maxxis-Reifen aus

Das thailändische Maxxis-Reifenwerk liegt unweit der Produktionsstätte von General Motors in der Provinz Rayong. Jetzt hat der Zulieferer Aufträge für die GM-Modelle Captiva (ein SUV) und Optra (ein Pkw) bekannt gegeben. Für das SUV-Modell wird der Reifentyp MA-707 in 215/70 R16 und 235/60 R17 sowie als Option der MA-S2 in 255/55 R18 geliefert. Auf dem Optra werden Reifen des Typs MA-P1 in 195/55 R15 montiert.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.