Reifenhandelssoftware „BSS.tire“ mit „BAYbooking“-Funktion

Die KUMAvision AG hat für ihre „BSS.tire“ genannte Warenwirtschaft für den Reifenhandel ein neues so genanntes „BAYbooking“-Modul vorgestellt. Das System ist dazu gedacht, bei Reifenhändlern die Boxenbelegung zu optimieren und damit die Effizienz – insbesondere bei der Massenabwicklung in der Umrüstsaison – zu steigern. „Wer seine Boxen mit Block und Bleistift verwaltet, verschenkt unter Umständen einen beachtlichen Teil seiner Kapazität“, wirbt der in Markdorf beheimatet IT-Anbieter für das neue Modul, das zusätzlich zur bereits installierten ERP-Lösung (aktuell ist die Versionsnummer 4.0) eingesetzt wird. „BAYbooking“ soll unter Millionen von Belegungsmöglichkeiten die effizienteste Kombination herausfinden und somit für eine optimale Auslastung von Servicestationen und Personal sorgen können.

Aber auch in anderen Bereichen wurde das Warenwirtschaftssystem weiterentwickelt. So gibt es laut der KUMAvision AG jetzt eine Schnittstelle zu verschiedenen Ersatzteilkatalogen, sodass der Monteur benötigte Ersatzteile direkt im Onlinekatalog auswählen, an „BSS.tire“ übermitteln und daraus gleich einen Auftrag erzeugen könne. „Weil ‚BSS.tire’ speziell für Reifenhändler entwickelt wurde, wird es laufend an die geforderten EDI-Standards der Reifenindustrie angepasst. EDIWheel, der neueste Standard, ist bereits in ‚BSS.tire’ integriert. Damit kann die Software Belege wie beispielsweise Ad-hoc-Bestellung, Rahmenbestellung, Lieferschein und Rechnung automatisch verarbeiten“, heben Markdorfer hervor und betonen, dass auch in Zukunft die Entwicklung der Software nicht stehen bleiben soll. Demnächst soll das Programm Dokumente mit einer elektronischen Signatur versehen können, um künftigen gesetzlichen Anforderungen schon jetzt gerecht zu werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.