Neues Testgelände von Bridgestone in Thailand

Die japanische Bridgestone Corp. will Medieninformationen zufolge in Thailand ein gut 53 Hektar großes Testgelände einrichten. Der Reifenhersteller wolle dazu etwa 35,5 Millionen US-Dollar investieren. Das Testgelände solle neben der Bridgestone-Fabrik im thailändischen Nongkhae entstehen. Die thailändische Bridgestone Co. Ltd. habe kürzlich die Baugenehmigung erhalten. Ende des kommenden Jahres werde das Testgelände fertig sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.