Hayes Lemmerz baut Indien-Engagement massiv aus

Mittwoch, 14. März 2007 | 0 Kommentare
 
Baba Kalyani, ein weltweit renommierter Unternehmer
Baba Kalyani, ein weltweit renommierter Unternehmer

Die indische Kalyani Lemmerz Limited (Chakan bei Pune/ca. 160 Kilometer von Mumbai entfernt), an der der US-Konzern Hayes Lemmerz International Inc. (Northville/Michigan) einen 85-prozentigen Anteil hält, hat den Ausbau der Fertigungskapazität ihres Werkes für Nutzfahrzeugstahlräder auf mittlerweile 800.

000 Einheiten im Jahr nunmehr abgeschlossen. Doch damit soll noch nicht Schluss sein, denn das Unternehmen hat für die kommenden Monate bereits den weiteren Ausbau der Kapazitäten um zusätzliche 200.000 Räder auf eine jährliche Produktionsmenge von dann folglich eine Million Räder angekündigt.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *