Tarifverhandlungen über Yokohama-Fabrik in den USA

Am 15. April läuft der aktuelle Tarifvertrag, der für das Yokohama-Reifenwerk in Salem (Virginia) gilt, aus. Arbeitgeber und Vertreter der Gewerkschaft USW werden in der nächsten Woche Verhandlungen zu einem neuen Abkommen aufnehmen, das dann für die nächsten drei Jahre gültig sein soll.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.