Bonus für Starter beim BARC-/Dunlop-Sport-Maxx-Cup-Auftakt

Dienstag, 6. Februar 2007 | 0 Kommentare
 

Wer sich bis zum 1. März als Teilnehmer beim diesjährigen Auftaktrennen des vom British Automobile Racing Club (BARC) veranstalteten Dunlop Sport Maxx Cup registrieren lässt, braucht sich zumindest für diesen Lauf über das Thema Reifen keine Gedanken mehr zu machen. Denn der erste Satz wird dann von dem Reifenhersteller gesponsert, der Namensgeber der britischen Rennserie ist, meldet PaddockTalk.

Darüber hinaus hat Dunlop demzufolge auch ein Bonusprogramm aufgelegt, bei dem die erfolgreichsten Piloten jeder Klasse des Auftaktrennens, das am 29. April in Snetterton gestartet wird, dann auch bei jedem weiteren Rennen der Saison je einen Satz Dunlop-Rennreifen kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. „Das Bonuspaket hat bezogen auf den Preis der Reifen im Handel ein Volumen von 5.

000 britischen Pfund (gut 7.500 Euro) pro Rennrunde“, werden in dem Bericht Aussagen von Dunlop-Sprecher James Bailey wiedergegeben..

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *