Beitrag Fullsize Banner NRZ

Neues Fahrwerksvermessungsgerät von Rema Tip Top

Die Rema Tip Top GmbH hat ihr Lieferprogramm im Bereich Fahrwerksvermessung erweitert. Das „Proalign C484R Mobil“ genannte Gerät basiert laut Anbieter auf Windows und ist für die Verwendung mit eigenem PC konzipiert worden. Der Anwender benötige lediglich Windows XP mit Service Pack 2 und einen USB-Port, heißt es vonseiten des Unternehmens. Das computergesteuerte Messsystem mit acht CCD-Infrarotsensoren soll sich für die gesamte Kontrolle des Fahrzeuges – egal ob Pkw, Kleintransporter oder Lieferwagen – eignen. „Der erweiterte Spurmessbereich ± 24° ermöglicht die Vermessung der Umlenkung ohne Drehplatten. Zudem kann der Ausgleich der Exzentrizität sowohl im angehobenen Zustand als auch am Boden erfolgen. Auch können herstellerspezifische Vorgaben berücksichtigt werden. Die Nachlauf-, Sturz- und Spurvermessung erfolgt gleichzeitig. Darüber hinaus ist das System mit einem Messvorgang mit Fahrwerkwechsel und Spoiler Programm mit geneigten Spurgebern versehen“, hebt der Anbieter hervor. Die Infrarotsensoren werden als besonders leicht (2,65 Kilogramm) und wendig beschrieben und sollen über eine integrierte Elektronik mit 20MHz-DSP-Prozessor verfügen. Die Datenübertragung per Funk erfolgt durch Bluetooth-Technologie mit 2,4GHz Frequenz.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.