Tuner Abt unterstützt Susi Erdmann

In diesem Jahr unterstützt das Tuningunternehmen Abt Sportsline die Bobfahrerin Susi Erdmann, damit sie sich in der laufenden Saison ausschließlich ihre Weltcupläufe konzentrieren kann. Die Athletin, die bereits im Alter von neun Jahren im Rodelschlitten saß und seither zahlreiche Erfolge – unter anderem drei Weltmeistertitel, zwei Gesamtweltcups, vier Europameisterschaften, eine Bronze- und eine Silbermedaille bei Olympia – feiern konnte, sei eine der schnellsten Frauen im Eiskanal und passe perfekt zu Abt, begründet das Unternehmen sein Sponsoringengagement. Zudem mache sich das eigene Firmenlogo „ausnehmend gut“ auf dem Erdmann-Bob.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.