Bundesverband Reifenhandel veröffentlicht Terminkalender 2007

Im Jahr 2007 hat der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV, Bonn) wieder zahlreiche interessante Veranstaltungen für die Reifenbranche auf dem Terminplan. Dazu zählen – in chronologischer Reihenfolge – folgende Veranstaltungen:

(1) BRV-Frühjahrslehrgang Reifenfachverkäufer. Der in der Branche ebenso anerkannte wie beliebte einwöchige Vollzeitfortbildungslehrgang zielt ab auf den Ausbau der Fähigkeiten des Verkaufsberaters und richtet sich an Verkaufsmitarbeiter, Neu- und Quereinsteiger, Monteure mit Verkaufsorientierung und Außendienstler. Veranstaltungsort ist Rösrath im Raum Köln/Bonn. Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Der Frühjahrslehrgang im Februar ist bereits ausgebucht; vom 3. bis zum 8. September 2007 und vom 17. bis zum 22. September 2007 finden jedoch zwei Herbstlehrgänge statt, in denen noch Plätze frei sind. Nähere Infos erteilt der BRV auf seiner Website.

(2) BRV-Lehrgang Juniormanager vom 4. bis zum 27. Juni 2007 in Rösrath. Die umfassende Fortbildungsmaßnahme richtet sich an Mitarbeiter des Reifenfachhandels/-handwerks, die mittlere oder gehobene Führungspositionen (z.B. Filialleiterstelle) übernehmen, sowie Neu- und Seiteneinsteiger der Branche, denen zu Beginn ihrer Tätigkeit die wichtigsten branchenspezifischen Detaildaten vermittelt werden sollen. Die Kursinhalte gliedern sich in sieben Sachgebiete (von Marktdaten über Recht, Marketing, Betriebswirtschaft, Umwelt/Entsorgung und Technik bis hin zu Personalführung); die Teilnehmer müssen eine umfangreiche Abschlussprüfung ablegen und erhalten bei erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat. Nähere Infos auch zu diesem Lehrgang finden Interessenten unter dem Menüpunkt Aus- und Weiterbildung auf der Website des BRV.

(3) BRV-Mitgliederversammlung am 8. Juni 2007 in Dresden. Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Verbandes findet im berühmten „Elbflorenz“ statt. Neben den satzungsgemäß abzuhandelnden Formalien wird die BRV-Geschäftsstelle das Fachprogramm wieder mit interessanten aktuellen Branchenthemen gestalten. Die detaillierten Einladungen und Anmeldeunterlagen werden den BRV-Mitgliedern im Frühjahr zugesandt.

(4) Nach den Gesprächen mit Importreifenherstellern und Großhändlern im Herbst des vergangenen Jahres wird der BRV-Vorstand am 11. und 12. September 2007 in Bonn die diesjährigen Industriegespräche mit Vertretern der Hersteller Continental, Bridgestone, Pirelli, Goodyear Dunlop und Michelin führen. Themenanregungen seitens des Reifenfachhandels sind der BRV-Geschäftsstelle herzlich willkommen.

(5) Ganz neu auf der Terminliste des Verbandes ist die Fachmesse „Reifen China“, die vom 14. bis zum 16. November 2007 erstmals zeitgleich mit der „Tires & Rubber Tech China“ in Shanghai stattfindet. Als ideeller Träger der Reifen-Messe in Essen, die nach überaus erfolgreichem Verlauf im vergangenen Jahr in 2008 wieder in der Ruhrgebietsmetropole veranstaltet wird, ist der BRV auch bei der Pilotmesse in Shanghai engagiert.

(6) Der jährliche Bundesleistungswettbewerb der Vulkaniseur-Handwerksjugend wird auch in 2007 wieder auf Einladung des BRV im November stattfinden. Die Sieger der vorausgehenden Landeswettkämpfe machen in dieser Endausscheidung den Bundessieger jeweils unter sich aus; der genaue Termin steht derzeit noch nicht fest.

(7) Last, but not least bietet der BRV in Zusammenarbeit mit der Stahlgruber-Stiftung in diesem Jahr erneut zahlreiche Weiterbildungslehrgänge mit vorwiegend technischen Inhalten an, so z. B. diverse Lehrgänge zu Reifenreparatur oder Achsvermessung. Besonders relevant für die Reifenbranche sind auch die Vorbereitungskurse auf die Meisterprüfung für Vulkaniseure, die die Stiftung regelmäßig veranstaltet. Nähere Informationen zu Kursprogramm und -terminen finden Interessenten auf der Website der Stahlgruber Stiftung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.