Bandag hat einen Partner in Saudi-Arabien

General Retread nimmt am Standort Al Khobar (Saudi-Arabien) eine Bandag-Runderneuerungsanlage in Betrieb und beschäftigt dort zehn für ihre Aufgaben intensiv geschulte Mitarbeiter. Die feierliche Eröffnung ist für den 2. April geplant.

Jasjeev S. Kandhari, Geschäftsführer des Unternehmens, das auch in Dubai und Nigeria im Reifengeschäft aktiv ist, weist darauf hin, dass es in Saudi-Arabien bislang an qualitativ hochwertigen Runderneuerten gefehlt hat. Es gebe zwar eine Reihe großer Flotten, aber der Anteil runderneuerter Reifen auf diesen Fahrzeugen liegt bei nur einem Prozent. Mit drei weiteren Runderneuerungsanlagen, die innerhalb von drei Jahren errichtet werden sollen, visiert Kandhari dann schon einen Marktanteil von 15 Prozent an.

General Retread ist im Übrigen offizieller Distributeur von Pirelli-Reifen in Saudi-Arabien, spezialisiert auf Baumaschinen-Reifen und die Reifenreparatur. Das Unternehmen gehört zu den größten Reifendistributeuren im Lande und beschäftigt etwa 150 Mitarbeiter.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.