Falken Tire Corp. mit neuem CEO und Chairman

Montag, 8. Januar 2007 | 0 Kommentare
 

Die amerikanische Falken Tire Corp. hat mit Yasushi (Tank) Tanaka einen neuen CEO und Chairman. Am 1.

Januar löste Tanaka somit Hideo Honda ab, der seit 1999 President und COO war und zum 1. Januar 2006 dann zum CEO und Chairman der amerikanischen Tochtergesellschaft des japanischen Unternehmens befördert wurde. Der neue CEO und Chairman Tanaka ist bereits seit 1979 für den Reifenhersteller tätig und hat umfangreiche Kenntnisse im Exportgeschäft sowie in der Erstausrüstung.

Vor seiner Ernennung war er als Direktor für SRI Tire Trading Ltd. verantwortlich, der Exporttochter des japanischen Herstellers Sumitomo Rubber Industries (SRI). Der ehemalige CEO und Chairman Hideo Honda wird dem Unternehmen als Berater verbunden bleiben, geht jedoch nach Japan zurück.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *