Giacuzzo Design überarbeitet Honda CR-V

Mittwoch, 20. Dezember 2006 | 0 Kommentare
 
Der neue Honda CR-V im Giacuzzo-Design
Der neue Honda CR-V im Giacuzzo-Design

Allmählich entwickelt sich der CR-V, Hondas Kompakt-SUV, zu einem echten Star. Trotz hochkarätiger Konkurrenz wie etwa Toyota RAV4, Hyundai Tucson oder Kia Sportage verkauft sich der außergewöhnliche Japaner zusehends besser. Das wird sich, sagt Stephan Giacuzzo, Geschäftsführer von Giacuzzo Design, mit der ab Januar verfügbaren dritten Generation des geländetauglichen Fahrzeugs nicht ändern.

„Seine neuen, rundlicheren Formen lassen ihn noch einmal edler wirken“, schwärmt Giacuzzo. „Der CR-V ist ein Auto für alle Fälle.“ .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *