Vergölst gibt Rücknahmegarantie für Schneeketten

Endverbraucher, die ihre bei Vergölst erworbenen Schneeketten wider Erwarten im Winter bzw. im Winterurlaub doch nicht benötigen, können diese nun gegen die Entrichtung einer „geringen Gebühr“ zurückgeben und erhalten den Kaufpreis zurück. Für diese Rücknahmegarantie der unbenutzten Schneeketten seien für die ersten neun Tage nach Kaufdatum 25 Euro fällig, für jeden weiteren Tag zusätzliche 2,50 Euro. An der Aktion beteiligen sich die bundesweit mehr als 300 Vergölst-Fachbetriebe und Franchiser, heißt es dazu in einer Pressemitteilung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.