TechArt empfiehlt Conti-Reifen für Cayman-S-Umbau

Der „TechArt Widebody“ auf Basis des Porsche Cayman S biete nicht nur ein spektakuläres Design, sondern auch größeren Fahrspaß und noch mehr Agilität. Nach dem Erfolg des Widebody-Konzepts für die aktuelle Boxster-Generation, entwickelte TechArt Automobildesign nun eine Breitversion für das Mittelmotor-Coupé. Extrem breite Räder und Reifen machten das TechArt-Widebody-Konzept für den Cayman S komplett. Speziell für diese Version wurden passende Varianten der einteiligen Formula-Fünfspeichenfelge von TechArt entwickelt. An der Vorderachse kommt die Dimension 8.5Jx20 zum Einsatz, hinten ist unter den Kotflügelverbreiterungen Platz für Räder im 12Jx20 Format. Nach umfangreichen Testfahrten empfiehlt der Leonberger Automobilveredler ContiSportContact 2 Hochleistungsreifen in den Größen 235/30 ZR20 und 305/25 ZR20.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.