X-Raid-Dakar-BMW auf BBS-Rädern

Vom 6. bis zum 21. Januar 2007 findet die Rallye Dakar statt, und bei ihrer nunmehr 29. Ausgabe wird auch Sven Quandt bzw. seine Firma X-Raid wieder an den Start gehen. Seit 2003 ist Quandt dabei. Griff er anfangs mit einem BMW X5-Prototypen ins Geschehen ein, sollen sich diesmal insgesamt drei neue BMW X3 CC und zwei X5 CC ihren Weg durch die Wüste bahnen. Eines der Fahrzeuge, den neuen X-Raid BMW X3 CC, konnten Besucher der Essen Motor Show am Stand des Räderherstellers BBS Motorsport & Engineering bereits in Augenschein nehmen. Denn die Fahrzeuge treten ihre Reise auf Serienaluminiumrädern des Herstellers an, die als 16-Zoll-Größe verbaut werden. „Mit dem BMW X3 CC habe ich das richtige Auto, um eine Spitzenplatzierung zu erreichen“, ist Jutta Kleinschmidt überzeugt, die zusammen mit Tina Thörner eines der Fahrzeuge des X-Raid-Teams besetzen wird.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.