Fendt setzt ab 2007 serienmäßig auch auf Continental

Ab Januar 2007 verfügen Fendt-Neutraktoren der 300er Vario-Baureihe sowie Neutraktoren der 900er Vario-Reihe bis 305 PS (Modelle 922/924/927/930 Vario) serienmäßig über Landwirtschaftsreifen der Marke Continental. Die Traktoren dieser Baureihen werden mit dem SuperVolumeTyre (SVT) und dem ContiContract AC65 ausgestattet.

Die bei der Agritechnica 2005 vorgestellten neuen Baureihen der Marke Fendt decken die mittlere und obere Leistungsklasse im Traktorensegment ab. Die Großtraktoren der 900er Vario-Reihe sind besonders für anspruchsvolle Einsätze geeignet. Die Traktoren der 300er Vario-Reihe eignen sich für den universellen Gebrauch.

„Die Aufnahme als Serienlieferant bei Fendt sehen wir als Bestätigung dafür, dass unsere Produkte für Kunden mit den höchsten Ansprüchen und für die unterschiedlichsten Einsätze geeignet sind“, erklärt Jens Steinhardt, Key Account Manager CGS Reifen Deutschland GmbH.

Das neue Reifenkonzept, der SuperVolumeTyre, bietet aufgrund seines Luftvolumens hohe Tragfähigkeit bei geringem Druck und somit ein hohes Maß an Bodenschonung. Der SuperVolumeTyre ist für besonders leistungsstarke Traktoren mit mehr als 180 PS und für Erntemaschinen konzipiert.

Der 65-Prozent-Breitreifen ContiContract AC65 ermöglicht durch seine außergewöhnliche Breite hohe Traktion bei niedrigem spezifischen Bodendruck – bei bis zu 65 km/h. Als Niederquerschnittsreifen hat er zudem eine um 20 Prozent höhere Tragfähigkeit als vergleichbare Standardreifen und bei gleicher Last einen rund 25 Prozent niedrigeren Luftdruck. Flache Stollen mit einer hohen Stollensteifigkeit sorgen für hohe Laufruhe und geringeren Abrieb. Der AC65 ist somit universell einsetzbar.

„Wir freuen uns sehr über die Ausweitung der guten Kooperation mit Fendt. Es ist für uns eine Auszeichnung, bei der Marke, die im Markt als Technologieführer im Traktorenbereich betrachtet wird, zu den Serienausstattern zu gehören. Gleichzeitig sehen wir dadurch die hohe Qualität unserer Produkte bestätigt“, ergänzt Steinhardt.

Im Herbst diesen Jahres wurden bei einer Fendt-Roadshow die neuen Baureihen bei Händlern in ganz Deutschland vorgestellt. Bereift unter anderem mit Continental-Landwirtschaftsreifen, wurden die Traktor-Neuheiten der Fendt Vario 300er und 900er Reihe der breiten Öffentlichkeit präsentiert.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.