Der neue Audi R8 auf Pirelli

Ab dem 17. Januar 2007 steht die „sportliche Speerspitze“ der Marke Audi, der neue R8, in Las Vegas im Licht der Öffentlichkeit: Zwei Wochen lang können sich Pressevertreter ein Bild von der in Serie umgesetzten Version der Studie Audi Le Mans quattro machen. Exklusiver Partner des Events ist der italienische Reifenhersteller Pirelli: Der permanent allradbetriebene Sportwagen wird in Las Vegas mit dem-Ultra-High-Performance-Reifen P Zero präsentiert. Der P Zero bringt nicht nur den 420 PS-starken V8-FSI-Mittelmotor kraftvoll auf die Straße, sondern unterstreicht auch das sportliche Erscheinungsbild des R8 eindrücklich. So wird der P Zero auch in der Erstausrüstung des Audi R8 erhältlich sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.