Bridgestone will die unumstrittene Nummer 1 werden

Der Bridgestone-Konzern hat eine mittelfristige Managementphilosophie präsentiert mit dem Ziel, die weltweit unumstrittene Nummer Eins im Reifen- und Kautschukbereich zu werden. Im Rahmen dieser mittelfristigen Zielsetzung schafft Bridgestone unterhalb des Hauptquartiers in Japan sechs Geschäftseinheiten in den weltweiten Regionen und zwei nach Produkten (eine für Reifen, eine für „diversifizierte Produkte“), die von einer globalen Managementplattform unterstützt werden sollen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.