Matador führt neuen Standard-Winterreifen ein

Matador kommt in der laufenden Saison mit einem neuen Winterreifen auf die zentral- und westeuropäischen Märkte. Wie der slowakische Reifenhersteller mitteilt, werde der „MP 52 Nordicca Basic“ im mittleren und unteren Pkw-Reifensegment schrittweise die älteren Profile MP 55 und MP 56 ersetzen. Zunächst wird der MP 52 Nordicca Basic ab Oktober in der Größe 185/60 R14 82 T und H auf den Markt kommen. Ab der kommenden Saison werden weitere Größen in 14 und 15 Zoll auf den europäischen Markt kommen. Der Winterreifen wird in der Fabrik in Puchov hergestellt, so Matador weiter, und zeichne sich als jüngstes Mitglied der Nordicca-Reihe für seine Sicherheit und seinen Komfort im Winter aus. „Das mit modernsten Technologien entwickelte laufrichtungsgebundene Profil zeichnet sich gegenüber seinen Vorgängern MP 55 und MP 56 durch besseren Grip – vor allem auf nasser Fahrbahn – und erhöhter Sicherheit auf Schnee und Eis aus. Der MP 52 wurde für die Winterbedingungen Mitteleuropas und die Alpenregionen optimiert“, heißt es vonseiten des Herstellers.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.