R-Version vom Jaguar XK alternativ auf 19 oder 20 Zoll

Freitag, 13. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 
Exklusive Speichen sind ein "Must"
Exklusive Speichen sind ein "Must"

Jaguars Modellpalette der R-Performance-Reihe umfasste bislang die Limousinenvarianten S-Type R und XJR und wird jetzt um den XKR erweitert. Die Auslieferungen des neuen Flaggschiffes im Sportwagensegment Jaguars sollen im November beginnen. In 8,5 bzw.

9,5 x 19 Zoll sind die Raddesigns Jupiter (Serie) und Carelia (Sonderausstattung) erhältlich mit den Bereifungen 245/40 vorne und 275/35 hinten; in 8,5 bzw. 9,5 x 20 Zoll (Sonderausstattung) montiert Jaguar das Design Senta mit der Reifengröße 255/35 vorne und 285/30 hinten. Das Ersatzrad ist jeweils aus Leichtmetall.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *