Neuer Avensis auf V-Reifen

Der Avensis des Modelljahrganges 2007, in Europa entworfen und in Großbritannien produziert, steht dieser Tage den Händlern auch in den bislang noch ausstehenden Varianten zur Verfügung. Toyotas jetzt eingeführter Avensis mit der Motorisierung 2.0 D-4D steht in Serie auf 6,5×16“-Stahlfelgen und Reifen der Größe 205/55 R16V, in der umfangreichsten Ausstattungsstufe „Executive“ auf Leichtmetallfelgen. Die Modelle 2.0 VVT-i, 2.4 VVT-i und 2.2 D-CAT werden in 2007 in bestimmten Ausstattungsvarianten durch 7×17“-Leichtmetallräder aufgewertet, die eine Bereifung im Format 215/50 R17V tragen. Der Fahrzeughersteller weist explizit darauf hin, dass bei der dann erfolgenden Auswahl der Bereifung auch eine weitere Minimierung des Geräuschaufkommens eine entscheidende Rolle spiele, insbesondere die 17-Zoll-Bereifung habe eine geräuschoptimierte Profilgestaltung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.