Neue Nachwuchs-Rennserie

Mit einer neuen Formel-Rennserie fördert der DMSB (Deutscher Motor Sport Bund) ab der kommenden Saison den Motorsport-Nachwuchs. Mit der Formel DMSB soll ab 2007 der Umstieg vom Kart in den Formelsport deutlich vereinfacht werden. Die Chassis für die Monoposti werden von der renommierten italienischen Schmiede Dallara hergestellt, die 1.600-ccm-Motoren stammen von Ford, die Räder von ATS. Die Bereifung soll exklusiv durch einen Hersteller zur Verfügung gestellt werden, wer dies sein wird, ist derzeit noch nicht endgültig geklärt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.