Hamanns BMW M6 jetzt auch als „Edition Race“

BMW-Veredler Hamann aus Laupheim hatte sich schon vor längerer Zeit an die Modifikation des potentesten bayerischen Luxus-Coupés gewagt und wandelt das schöne Fahrzeug in einen Sportler um, Krönung für den M6 ist jetzt der neue Body-Kit „Edition Race“, wobei der rasante Bayer durch eine Vmax-Aufhebung je nach Rad-Reifen-Kombination 300 km/h Topspeed erreicht. Mehrere Leichtmetallfelgen-Typen bietet Hamann für den M6 an.

Neben den Designs „Anniversary I“ (19 und 20 Zoll), „PG3“ (19 und 20 Zoll) und „Anniversary II“ (20 Zoll) bietet Hamann noch die Felge „Edition Race“ in 20 und 21 Zoll. Das dreiteilige, ultraleichte Schmiederad mit Kreuzspeichendesign, Titanverschraubung und hochglanzpoliertem Felgenhorn offeriert der Tuner mit schwarzem Felgenstern. Die möglichen Rad-Reifen-Kombinationen lauten:
– VA 9×20/HA 10,5×20 mit 255/35 ZR 20 bzw. 285/30 ZR 20
– VA 9×20/HA 11,5×20 mit 255/30 ZR 20 bzw. 325/25 ZR 20
– VA 9×21/HA 10,5×21 mit 255/30 ZR 21 bzw. 295/25 ZR 21

Selbstverständlich bietet Hamann auch Distanzscheibensätze sowie Diebstahlsicherungen mit abschließbaren Radschrauben für die Felgen an.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.