Pirelli übernimmt Kieler Immobilienfirma DGAG

Pirelli Real Estate hat die DGAG Deutsche Grundvermögen AG mit Sitz in Kiel mehrheitlich übernommen. Insgesamt seien 96,8 Prozent des deutschen Unternehmens gekauft worden, teilte die Immobilien-Tochter des italienischen Pirelli-Konzerns am Montag in Mailand mit. Die DGAG sei damit mit 462 Millionen Euro bewertet worden. Die Besitzer des Unternehmens hatten neben einem Verkauf auch einen Börsengang der Immobiliengesellschaft geprüft.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.