Pneu Muggler wird Pneu Egger

Mit dem Erwerb der Pneu Muggler AG in Hinwil/ZH setzt Pneu Egger als führender Schweizer Reifenfachhändler seinen Expansionskurs fort. Im Sinne einer nachhaltigen und ausgereiften Nachfolgeregelung rollt das größte Pneuhaus im Zürcher Oberland ab sofort als 38. Pneu Egger Service-Center in die Zukunft.

Die neueste Pneu Egger-Filiale soll von den erfahrenen und bekannten Ansprechpartnern in der bewährten Art weitergeführt werden, die Kundschaft jedoch neu auch von den vielfältigen Pneu Egger-Serviceleistungen profitieren. Während einer Übergangsphase nennt sich das Unternehmen nach wie vor Pneu Muggler – die offizielle Namensänderung des Betriebes soll schließlich per 1. März 2007 erfolgen.

Zweites Pneu Egger Service-Center im Zürcher Oberland

Pneu Egger betreibt mit der Übernahme der Hinwiler Pneu Muggler AG sowie mit der bestehenden Filiale in Uster bereits zwei Servicecenter im Zürcher Oberland. Mit dem insgesamt fünften Betrieb im Kanton Zürich schließt sich im Filialnetz des führenden nationalen Reifenspezialisten eine Lücke in einer bedeutenden Region. Das größte Pneuhaus im Zürcher Oberland erwirtschaftet mit 25 Angestellten auf einer Gebäudefläche von ca. 5.000 Quadratmetern einen Umsatz von acht Millionen Schweizer Franken.

Die Professionalität, funktionierende Betriebsstrukturen und der gut ausgebildete Mitarbeiterstab der Pneu Muggler AG eignen sich geradezu ideal, um das weit herum bekannte Unternehmen ins Pneu Egger-Filialnetz zu integrieren. Auch was die Sortimentspolitik und das Dienstleistungsangebot betrifft waren sich die beiden Firmen bisher bereits sehr ähnlich. Der Reifenservice für Pkw, Lieferwagen, Offroad-Fahrzeuge, Oldtimer, Motorräder, Roller, Lastwagen, Busse sowie Industrie-, Bau- und Landmaschinen ist und bleibt das Kerngeschäft der Firma. Selbstverständlich bietet der neue Pneu Egger-Betrieb in seinem Angebot wie gewohnt auch Felgen, Runderneuerung, Achsgeometrievermessung, Reifeneinlagerung und Schneeketten an. Das Sortiment und die Dienstleistungen werden allerdings noch zusätzlich mit beliebten Pneu Egger-Angeboten wie zum Beispiel Stoßdämpferservice, Zubehör-Shop, Tuning-Artikel oder dem neuen Reifenpannenservice für Lkw und Lieferwagen erweitert.

Die Integration des Betriebes in die Pneu Egger-Gruppe ist das Ergebnis einer von den Eigentümern angestrebten Nachfolgeregelung. Ziel war, dass Unternehmen, Arbeitsplätze wie auch der Standort und die Immobilien langfristig erhalten bleiben. Die Weiterführung des Betriebes wollte man der treuen Kundschaft durch einen seriösen und etablierten Partner gesichert wissen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.