TS_WebBanner_600x100_Tuev_01

Kia auf zweifarbigen Rädern

Auf dem Pariser Salon zeigt Kia ein Konzeptauto, bei dem nicht nur der Name „pro_cee’d“ ungewöhnlich ist, sondern das auch auf ganz ungewöhnlichen Rädern steht: Die Felgen haben ein zweifarbiges Design, die fünf Doppelspeichen bestehen jeweils aus einem schwarz beschichteten, in der Mitte abgesetzten Element und einer gewölbten Speiche aus poliertem Leichtmetall, die Reifen sind mit 265/30 R19 üppig dimensioniert.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.